Vandalismus Sudmerberg

Dienstag, 21 April 2020 09:00

Über den Osterfeiertagen hat es wohl Beschädigungen des Baumlehrpfades und der Warte gegeben. Der Freundes- und Förderkreis ist schwer enttäuscht.

Video: Sascha Engel

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 21 April 2020 09:00geschrieben von: Sascha Engel « Zum gesamten Artikel...

Tag des offenen Denkmals

Sonntag, 18 September 2016 08:53

Wie auch im letzten Jahr öffnete die Sudmerberger Warte zum Tag des offenen Denkmals seine Pforte. Bei bestem Wetter wurde das Angebot, sich über die Warte und den Verein zum Erhalt der Warte zu informieren, sehr gut angenommen. Viele nutzten das tolle Wetter auch für den Sonntagsspaziergang. Neu war in diesem Jahr der Anblick der Tür der Warte. Sie wurde vom Goslarer Gebäudemanagement gestiftet. Sie besteht jetzt aus Eisen und nicht mehr aus Holz. Der Freundeskreis zum Erhalt der Warte bot auch in diesem Jahr Führungen sowie reichhaltiges Informationsmaterial über die Sanierung der Warte. Wer genug vom Ausblick hatte konnte an der Harzklubhütte den Nachmittag bei Kaffee und Kuchen ausklingen lassen.

Foto: Sascha Engel

Führung

Führung

Fernblick

Fernblick

Fernblick

Fernblick

Letzte Aktualisierung: Sonntag, 18 September 2016 08:53geschrieben von: Sascha Engel « Zum gesamten Artikel...

Verein in nur 45 Minuten gegründet

Samstag, 18 Januar 2014 10:45

Lange dauerte es nicht von der Begrüßung durch Ratsherr Pascal Bothe bis zur Verabschiedung der Vereinssatzung des Freundes- und Förderkreises der Sudmerberger Warte. Ganze 45 Minuten waren dafür nötig und der Verein war aus der Taufe gehoben. Die 32 anwesenden Gründungsmitglieder aus Sudmerberg, Oker, Ohlhof sogar aus Schulenberg folgten der Moderation Bothes durch den Abend. Er stellte kurz noch einmal die aktuelle Situation rund um den Turm dar und erklärte anschließend was alles zur Gründung eines Vereins nötig sei. Bei dem Tagesordnungspunkt zum Sinn und Zweck des Vereins gab es eine rege Diskussion, wobei so mancher Punkt verworfen aber auch einige Punkte aufgenommen wurden. Nächste Punkt war die Wahl des Vorstands. Es wurden auf zwei Jahre gewählt als 1. Vorsitzender Pascal Bothe und Ulrich Heinemann als sein Vertreter. Die Finanzen des Vereins wird Norbert Prokscha verwalten. Weiterhin wurden noch Stefan Ebele und Uwe Möker als Beisitzer sowie Helmut Fiedler und Siegfried Becker als Kassenprüfer gewählt. Nach diesem offiziellen Teil nutzte man die gut besuchte Veranstaltung gleich noch als erste Mitgliederversammlung um so einige grundlegende Punkte, die für die Arbeit des Vorstands unverzichtbar sind, zu erörtern. So kam das Gespräch auch auf die Höhe des Mitgliederbeitrages, wo es zwei veschiedene Möglichkeiten geben wird. Die normale Mitgliedschaft wird es für 12 Euro im Jahr geben. Es gäbe aber auch die Möglichkeit einer Fördermitgliedschaft von 50 Euro pro Jahr zu erwerben. Weiter wurde auch darüber gespochen, was der Verein alles für Aktionen durchführen könne, um die Attraktivität des Turmes zu erhöhen. Es gab viele gute Ideen, die zum großen Teil sogar von Sponsoren der Geschäftswelt finanziert werden würden.

Zweck des Vereins…
…ist die Wiederzugänglichmachung und dauerhafte Nutzung der Sudmerberger Warte sowie die Steigerung der Attraktivität.

Fotos: Sascha Engel

Ratsherr Pascal Bothe

Ratsherr Pascal Bothe

Gründungsversammlung

Gründungsversammlung

v.l. Möker, Bothe, Prokscha, Heinemann

v.l. Möker, Bothe, Prokscha, Heinemann

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 27 Mai 2014 02:27geschrieben von: Sascha Engel « Zum gesamten Artikel...
Gestaltung & Systemadministration: Tino Schmoz, Freiberuflicher Mediengestalter, Stargarder Str. 22, Goslar 38642 Goslar, info@cyntec-design.de
Copyright © 2019 Cyntec-Design All Rights Reserved.