Sommerfest

Freitag, 19 Juli 2019 04:24

Kinderfest war ein voller Erfolg
Trotz nicht der besten Wetteraussichten erfreuten sich rund 200 Besucher an dem reichlich angebotenen Programm auf dem Schulhof. Hauptdarsteller waren natürlich die “Kleinen”. So gab es drei Hüpfburgen, ein Kinderkettenkarussel, Kinderschminken und Dosenwerfen. Für die “Großen” gab es den Kinderbekleidungsbasar und für das leibliche Wohl war mit Bratwurst, Crepe, Pommes, Zuckerwatte, Popcorn sowie Kaffee und Kuchen mehr als reichlich gesorgt.
Aber auch ein solches Fest funktioniert heute nicht mehr ohne spendable Sponsoren. So wurden von Haz Energie 500€ aus dem Ehrenamtsfond zur Verfügung gestellt.Der Hüpfburg-Service Goslar stellte zwei und die Löwenapotheke mit Herrn Kloppenburg eine Hüpfburg kostenfrei zur Verfügung.100 Bratwürste wurden vom Broihans Bauernhof gespendet und der Harzer Grauhof Bunnen stellte 100 Liter Wasser und Apfelschorle zur Verfügung. Dank der reichlichen Spenden sprach einem guten Gelingen des Festes nichts entgegen. Lediglich im Vorfeld wäre die gesamte Aktion fast im Keime erstickt worden. Nicht jeder wollte es sehen, dass auf dem Schulhof gefeiert werden sollte. Aber all diese Mühen haben sich nach Aussage der Ausrichter gelohnt, denn jeder Besucher ging mit einem Lächeln nach Hause. Veranstaltet wurde das Sommerfest von dem Kinderbasar Goslar Sudmerberg, der Siedlergemeinschaft “Die Sudmerberger” und dem Leichtathletikclub Nordharz 1974 e.V. Eine Wiederholung des Festes wird nicht ausgeschlossen. Der gesamte Erlös (Höhe stand hier noch nicht fest) wird dem Kindergarten St. Peter zur Verfügung gestellt. Dieser Feiert übrigens in diesem Jahr sein 50. Jubiläum mit einem Fest Anfang September.

Foto: Bothe, Riefert

Popcorn

Popcorn

Luftballons

Luftballons

Kinderkarussel

Kinderkarussel

Letzte Aktualisierung: Samstag, 20 Juli 2019 12:59geschrieben von: Sascha Engel « Zum gesamten Artikel...

Sportfest LC Nordharz

Sonntag, 27 August 2017 09:42

Bei bestem Wetter richtete der LC Nordharz auch in diesem Jahr sein jährliches Sportfest aus. Bei dem klassischen Dreikampf Springen, Werfen, Laufen konnten alle Teilnehmer ihre Kräfte messen. Leider gab es nicht ganz die gewünschte Resonanz, denn in so mancher Altersklasse startete nur ein Telnehmer. Sah es bei den ganz Kleinen nocht recht gut aus, so wurde das Starterfeld mit zunehmenden Alter immer übersichtlicher. Aber trotzdem hatten alle ihren Spaß und gaben ihr Bestes.

Fotos Sascha Engel

Einweisungen

Einweisungen

Begrüßung

Begrüßung

Weitsprung

Weitsprung

Letzte Aktualisierung: Sonntag, 27 August 2017 09:44geschrieben von: Sascha Engel « Zum gesamten Artikel...

Zirkus in Sudmerberg 3

Donnerstag, 29 Mai 2014 10:49

Begeisterung und jedesmal ein volles Haus beim Mitmachzirkus in Sudmerberg. Die Grundschule Sudmerberg hatte mit seinen Schüler in einer Projektwoche zusammen mit dem Zirkus Zippolino zwei Vorstellungen einstudiert. Während die Hälfte der Schüler ihre Kunststücke einstudierten bastelte die andere Hälfte in der Schule. Die Ergebnisse konnten man sich jeweils im Anschluß an den Vorstellungen ansehen.
Für den Besucher der Vorstellungen gingen die gut 70 Minuten schnell vorbei. Es fehlte an nichts, was es in einem Zirkus mit Profidarstellern auch gibt. Außer einer Tierdressur wurde alles gezeigt, was für Grundschüler in zwei Tagen erlernbar ist. Es gab nicht nur leuchtende Augen bei den Schülern, sondern auch bei Oma, Opa, Mutter, Vater, Tanten, Onkeln, Geschwistern oder Freunden. Das Blitzlichtgewitter nahm nie ein Ende.
Diese Aktion der Grundschule und dem Zirkus Zippolino war ein echter Gewinn für den Stadtteil. Weiter so!

Fotos: Sascha Engel

Volles Haus

Volles Haus

Clowns

Clowns

Seilakrobatik

Seilakrobatik

Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 29 Mai 2014 11:01geschrieben von: Sascha Engel « Zum gesamten Artikel...
Gestaltung & Systemadministration: Tino Schmoz, Freiberuflicher Mediengestalter, Stargarder Str. 22, Goslar 38642 Goslar, info@cyntec-design.de
Copyright © 2019 Cyntec-Design All Rights Reserved.