Kindergarten feiert Jubiläum

Sonntag, 8 September 2019 06:36

Zum 50. Mal jährte sich nun die Einweihnung des Kindergartens St. Peter. Im Jahr 1969 übernahmen die ersten Kinder den neu errichteten Kindergarten. Mit einem Open Air Gottesdienst starteten die Feierlichkeiten am Kindergarten St. Peter. Auch ein paar Regentropfen änderten an der guten Stimmung aller nichts. Lustig wurde es, als die Kindergartenkinder das eingeübte Stück “Das kleine Trara” zum Besten gaben. Es wurden ein voller Erfolg und man sah danach in die stolzen Gesichter der Eltern. Musikalisch unterstützt wurden die Kinder von der Musikschule Goslar. Im Anschluss überbrachten der Kirchenvorstand, die Stadt Goslar sowie die Probstei Goslar ihr Grußworte und Glückwünsche und lobten die bisherige Arbeit. Geehrt wurde auch die jetzige Leiterin des Kindergartens für ihr persönliches Jubikläum (20 Jahre). Sie ist erst die zweite Leiterin in den letzten 50 Jahren. Mit gut gekühlten Sekt stießen alle Gäste noch einmal auf das Ereignis an, womit der offizielle Teil der Feierlichkeiten dann auch beendet war. Das freute vor allem die Kinder, die nun endlich nach Herzenslust toben durften. Mit Glücksrad, Dosenwerfen, einer Schatzsuche, Schminken sowie einer Tombola kam auch keine Langeweile auf. Aber auch für das leibliche Wohl wurde sehr gut gesorgt. Ob bei Kaffee und Kuchen oder einer gegrillten Wurst, man kam ins Gespräch, bis das Fest am späten Nachmittag zu Ende ging.

Fotos: Sascha Engel

Kindergarten

Kindergarten

Gottesdienst

Gottesdienst

Das kleine Trara

Das kleine Trara

Letzte Aktualisierung: Sonntag, 8 September 2019 06:36geschrieben von: Sascha Engel « Zum gesamten Artikel...
Gestaltung & Systemadministration: Tino Schmoz, Freiberuflicher Mediengestalter, Stargarder Str. 22, Goslar 38642 Goslar, info@cyntec-design.de
Copyright © 2019 Cyntec-Design All Rights Reserved.