Baumfällungen am Ginsterbusch

Mittwoch, 17 Februar 2021 05:10

Rund um die Brücke an der Haltestelle Ginsterbusch, Fahrtrichtung Oker, wurden von einer Fachfirma mehrere Bäume gefällt. Die gegenüberliegende Seite wird ebenfalls noch von Bäumen befreit. Diese Arbeiten sind Vorbereitungen für die im Herbst diesen Jahres geplante Sanierungsmaßnahme der inzwischen in die Jahre gekommene Brücke. Die entstehende Lücke in der Fahrbahn soll dann erst einmal mit einer Behelfsbrücke geschlossen werden, damit der Verkehr weiter fließen kann, so die Niedersächsische Landesbehörde für Staßenbau und Verkehr in Ihrer Pressemitteilung. Später wird dann die entgültige Brücke eingebaut. Für diese gesamte Sanierung sind derzeit ca. 1,5 Mio. Euro veranschlagt.

Fotos: Sascha Engel

Baumfällungen

Baumfällungen

Alte Brücke

Alte Brücke

Baumfällungen

Baumfällungen

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 17 Februar 2021 05:10 geschrieben von: Sascha Engel