Powerbrass rockt Kulturkraftwerk

Montag, 30 November 2015 05:50

Powerbrass Sudmerberg präsentierte am 28.11. im Kulturkraftwerk Goslar vor ausverkauftem Haus nochmals seine neue CD. Diese erschien bereits im Juni anlässlich des 50. Jubiläums (wir berichteten). Ebenfalls gab es die Titel der Musicals zu hören, welche im Juni aufgeführt wurden und die der Verein zu seinem Repertoir zählt. Nach etlichen Zugaben (man überzog fast 60 Minuten) endete das Konzert mit stehenden Overtionen. Man beendete das Jahr nun mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Einerseits war es noch einmal eine super Veranstaltung und in vieler Hinsicht geglücktes Jubiläumsjahr, nicht nur für die Fans. Andererseits gab Andre (1. musikalischer Leiter) bekannt, dass er sein Amt ab dem nächsten Jahr aus beruflichen Gründen nicht mehr ausüben könne. Bei seiner Dankesrede flossen sogar Tränen. Abschließend gab es für die geladenen Gäste noch Köstlichkeiten am Bufet.
Mehr Bilder gibt es noch auf der Seite vom Powerbrass Sudmerberg zu sehen.

Fotos: Sascha Engel

Konzert im Kulturkraftwerk

Konzert im Kulturkraftwerk

Konzert im Kulturkraftwerk

Konzert im Kulturkraftwerk

Konzert im Kulturkraftwerk

Konzert im Kulturkraftwerk

Letzte Aktualisierung: Montag, 30 November 2015 05:51geschrieben von: Sascha Engel « Zum gesamten Artikel...

Tag des offenen Denkmals

Dienstag, 15 September 2015 07:07

So viel war auf dem Berg lange nicht los

Zum Tag des offenen Denkmals am Sonntag lud der Freundes- und Fördererkreis der Sudmerberg Warte zum Turm ein. Bei bestem Wetter konnten die zahlreichen Besucher den ganzen Tag über die Aussicht vom Turm genießen.
Das Highlight der Veranstaltung war der Auftritt des Sudmerberger Powerbrass, die vor einmaliger Kulisse an der Warte spielten.

Vom Turm aus lud die Siedlergemeinschaft „Die Sudmerberger“ zu Bratwurst, Kaffee und Kuchen an die Harzklubhütte ein, um den Nachmittag dort gesellig ausklingen zu lassen.

Die Veranstalter zeigen sich stolz über die Veranstaltung – „so viel war auf dem Berg lange nicht los!“.
Im nächsten Jahr ist eine Wiederholung geplant.

Seit 2013 ist die Sudmerberger Warte, das Wahrzeichen des Stadtteils Sudmerberg, wegen erheblicher Schäden für Besucher nicht mehr zugänglich.
Der Freundes- und Fördererkreis möchte gerne, dass der schöne Turm wieder für jedermann geöffnet wird. Daher wurde ein Verein gegründet, der sich für die Sanierung und den Erhalt der Warte einsetzt, um vor allem die Begehbarkeit wieder herzustellen.

Text: Pascal Bothe
Fotos: Sascha Engel

Führung

Führung

Fernsicht

Fernsicht

Guter Besuch

Guter Besuch

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 15 September 2015 07:07geschrieben von: Sascha Engel « Zum gesamten Artikel...

Einladung zur Ehrung des Ehrenamtes

Sonntag, 6 September 2015 08:25

Einladung

Einladung

Letzte Aktualisierung: Sonntag, 6 September 2015 08:25geschrieben von: Sascha Engel « Zum gesamten Artikel...
Gestaltung & Systemadministration: Tino Schmoz, Freiberuflicher Mediengestalter, Stargarder Str. 22, Goslar 38642 Goslar, info@cyntec-design.de
Copyright © 2019 Cyntec-Design All Rights Reserved.